Peter Vorhauer

Peter VorhauerPeter Vorhauer, Jahrgang 1987, ist in Oberösterreich aufgewachsen und erhielt seinen ersten Schlagwerkunterricht mit 13 Jahren bei Mag. Werner Gittmaier an der Musikschule in seinem Heimatort Taiskirchen im Innkreis. Er hat zuerst den Beruf des Blechblasinstrumentenerzeugers erlernt und gleich nach seiner Lehrabschlussprüfung auch die Aufnahmeprüfung an die Konservatorium Wien Privatuniversität bestanden, wo er klassisches Schlagwerk bei Prof. Josef Gumpinger studierte.

Peter und Maximilian lernten sich 2005 beim Bundesheer kennen, wo sie beide in der Gardemusik spielten. Seither sind sie gut befreundet, und Peter ist von Anfang an als Schlagzeuger bei den Funjazztics dabei. Er gibt nicht nur den richtigen Rhythmus vor, sondern sorgt mit seiner herzlichen Art auch für Stimmung und gute Laune. Nicht ohne Grund nennen ihn seine Bandkollegen den „Vollgas-Peter“!

Der Jazz ist sein Ausgleich zur klassischen Musik, zu seinen bisherigen musikalischen Tätigkeiten zählen u.a. Aufführungen an der Staatsoper Wien, der Volksoper Wien, dem Theater an der Wien und dem Landestheater Salzburg sowie Konzerte mit dem Radio Symphonie Orchester Wien, Jeunesse Orchester, Salonorchester Alt-Wien, Symphony Orchestra of India und mehreren kleineren Ensembles. Seit 2008 unterrichtet Peter als Schlagwerklehrer an der Musikschule Region Wagram (Niederösterreich) und beim internationalen Jugendorchestercamp Camp Styria, außerdem ist er in mehreren Musikvereinen erfolgreich tätig.